der JenaBallon


die Hülle   der Pharmapark-Ballon   unser Braugold     der Poroton     der Korb    der Brenner     die Gasflaschen     der Ventilator     der Rückholer (Verfolger)     weitere Ausrüstung

header technik jenaballon

dsc00417cut2008 –  2018, Kennung: D-OSDW

Die Hülle besteht aus hochfestem, temperaturbeständigem und leichtem Material. Das Design ist teilweise integriert. Speziell die kleinen Designelemente sind dagegen aufgeklebt und vernäht. Dieser Ballon wurde bei Lindstrand genäht, einem der renomiertesten Hersteller ganzer Ballonsysteme.

 

Zahlen und Fakten zu unserem „Jenaballon“

Volumen3400 Kubikmeter
Das entspricht etwa dem Rauminhalt von 8 mittleren Einfamilienhäusern.
Die Hülle besteht aus ca 1200qm Stoff.
Höhe22 m
Zur Gesamthöhe des Ballons kommt im aufgerichteten Zustand noch die Höhe des voll aufgerüsteten Korbes incl. Brenner hinzu.
maximaler Durchmesserca. 21 m
Dieses Maß wird natürlich am "Äquator" des Ballons genommen.
Gewicht150 kg
Wenn man nach der Landung die verpackte Hülle als unförmigen Kloß zum ersten Mal 100m weit zum Anhänger geschleppt hat, weiß man, weshalb man hier von Ballonsport spricht...

Von Anfang an wurde dieser schöne Ballon von den Jenensern und Jenaern positiv angenommen. Nun war er mit uns 10 Jahre am Himmel und hat nicht nur hier sondern auch in vielen anderen Gegenden Deutschlands den Namen der Stadt präsentiert. Ab 2018 wünschen wir ihm noch viele schöne Fahrten, wir selbst werden einen neuen Ballon haben.